Schlagwort: Moncler Handschuhe

Jacken Moncler 2008 von 10 30 bis 11 00 Uhr und auch nach dem Gottesdienst Lois wurde

LOIS R. MEYER (VAN ATTA) KRONENPUNKT, IN

Jacken Moncler

Lois R. (VanAtta) Meyer, 93 Jahre alt und seit 73 Jahren Bewohnerin von Crown Point, verstarb am Samstag, 6. Dezember 2008. Sie hinterlässt drei Kinder: David (Carol) Meyer von Canal Winchester, Ohio, Beverley https://www.fsgheinkel.de Petrunich aus Chicago , IL und Paul (Jane) Meyer von Loveland, CO; vier Enkelkinder: Beth Moore und Eric (Tracy) Meyer von https://www.fsgheinkel.de Canal https://en.wikipedia.org/wiki/Moncler Winchester, OH und Andrew (Becky) und Philip Meyer von Kansas City, MO; fünf Urenkel: Zachary Meyer und Lindsey Moore, Joshua, Caleb und Kylie Meyer alle von Jacken Moncler
Canal Winchester, OH; Schwägerinnen: Mae Reeder und Lauretta Angerman von Crown Point, IN; und viele liebe Nichten und Neffen. Vorgezogen im Tod von ihrem Ehemann, Harvey; Eltern: Russell und Elizabeth (Johnston) VanAtta; Schwestern: Ruth Dunker und Evelyn Spurr; und Bruder, Jean Van Atta. Eine Feier des Lebens von Lois wird in der Trinity Evangelical Lutheran Church, 250 S. Indiana Ave., Crown Point, IN am Samstag, 20. Dezember 2008 um 11:00 Uhr mit Pastor David Kipp amtieren. Freunde können mit Lois besuchen. Familie in der Kirche am Samstag, 20. Dezember 2008 von 10.30 bis 11.00 Uhr und auch nach dem Gottesdienst. Lois wurde am 13. Januar 1915 in Oakland, CA geboren; besuchte Schulen in Goshen, IN, Philadelphia, Pennsylvania, Phillipsburg, NJ und Gary, IN, und absolvierte Merrillville High School im Jahr 1933. Sie war ein Absolvent des Gary Business College und absolvierte später einen Buchhaltungskurs an der Indiana University. Im Jahr 1935 heiratete Lois Harvey Moncler Handschuhe
H. Meyer und zog nach Crown Point. Sie arbeitete 35 Jahre als Exekutivsekretärin und Buchhalterin in der Region. als Corporate Payroll Administrator im Jahr 1981. Lois war eine aktive Den Mutter für Cub Scouts von der Methodistischen Kirche gesponsert für 8 Jahre. Sie diente als Sekretärin und Moncler Poloshirt Herren
Schatzmeisterin des Washington Community Club; führte die Voruntersuchungen durch und etablierte das Schulspeisungsprogramm sowohl in Washington als auch in Riley Community Schools. Sie machte später Pionierarbeit und brachte das Buchmietsystem in die Township-Schulen. Lois war ein Mitglied der Trinity Lutheran Church, in den vergangenen Jahren war ein Mitglied des Chors und diente als Sekretär der Missionsliga. Als Mitglied des Gartenclubs war Lois Vorsitzender des Komitees, das für die Bepflanzung und Pflege der Geranienbänke im Gerichtsgebäude zuständig war, und koordinierte und veranstaltete die Versammlung der jährlichen Frischfließen-May Baskets und Christmas-Tablett-Gefälligkeiten für Meals on Wheels-Kunden. Sie hatte sich freiwillig als Alphabetisierungslehrer gemeldet. Seit 40 Jahren war sie als aktive freiwillige Krisenhelferin im Krisenzentrum tätig. Im Jahr 2001 erhielt Lois den Legacy Foundation Award der Lake County Community Foundation für Freiwillige. Im folgenden Jahr wurde sie von der Handelskammer Crown Point zur Frau des Jahres gewählt. mit einem nationalen Achievement Award, um durch ihre ehrenamtliche Arbeit etwas für ihre Gemeinschaft zu bewirken. Anstelle von Blumen können Denkmäler in ihrem Namen an die evangelisch-lutherische Dreieinigkeitskirche in Crown Point, das Krisenzentrum, Mahlzeiten auf Rädern oder eine wohltätige Organisation Ihrer Wahl gemacht werden. Geisen Bestattungszentrum für Feuerbestattung in Crown Point für Arrangements. Informationen erhalten Sie unter 219 663 2500.